youth future conference blog

IMG_3047

Auf unserem Konferenzblog posten wir täglich updates über das Tagesgeschehen, Artikel, oder Interviews von Teilnehmern und Preisträgern. Auch die daily reports können hier angesehen werden.

Vielleicht erscheinen nicht alle Blog-Einträge auf deutsch, aber schaut doch auf der englischen Seite vorbei!

_________________________________________________________________________

—Norina, 06.09.2013—

Der Daily Report von Donnerstag ist online!

Ihr bekommt einen Einblick in die kulturelle Seite der Nachhaltigkeit und in die künstlerisch/ kreative Seite der Konferenz und der Teilnehmer. Tapio Mattlar berichtet, was ihm Hoffnung gibt und was seine Motivation ist sich einzusetzen.
Die Konferenz neigt sich langsam dem Ende zu. Die Workshops sind an ihrem letzten Tag angekommen und jetzt geht es darum, dass sich Projekte und Initiativen aus dem gelernten entwickeln können. Dazu seht ihr morgen mehr…

_________________________________________________________________________

—Norina, 05.09.2013—

Daily report #4 ist jetzt online!

Erfahrt mehr über die staatlich/ soziale Perspektive, findet heraus, was die Laureaten des Alternativen Nobelpreises über Soziale Bewegungen denken und was der Workshop zum Thema Postwachstum alles so macht.
Svenja führt euch durch den Mittwoch und zeigt euch das Orga-Team „behind the scenes“….

_________________________________________________________________________

—Norina, 04.09.2013—

Der “daily report” von Dienstag ist online!

Der dritte daily report ist jetzt online. Wir hatten großartige Preisträger zu Besuch, die den Teilnehmern und dem Team einen Schwung an Inspiration hier gelassen haben. Die Stimmung ist großartig und man kann deutlich sehen, dass jeder mindestens 100% seiner Energie in die Konferenz steckt. Let´s keep going!

_________________________________________________________________________

—Norina, 02.09.2013—

Der zweite „daily report“ ist online!

Montag- der erste vollständige Tag der Konferenz. Die Workshops haben die ökonomische Perspektive ihrer Themen betrachtet und Aspekte diskutiert, wie die technischen Details von Solarzellen, die wirtschaftlichen Gründe für und gegen die Privatisierung von Wasser oder die Auswirkungen der Wirtschaft auf die Nahrungsmittelproduktion und –distribution. Während der Open-Space session hatten die Teilnehmer die Gelegenheit, mögliche Projekte und Initiativen zu entwickeln und Ideen zu spinnen. Die Abendveranstaltung im Alten Rathaus wurde vom Bonner Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch eröffnet. Unter den Redner waren Tapio Mattlar, Rainer Grießhammer und Michael Succow- Laureaten der Deutschen Bundesstiftung Umwelt und des „Alternativen Nobelpreises“. Die anschließende Chillout Session am Rhein hat den Tag perfekt abgerundet.

_________________________________________________________________________

—Norina, 02.09.2013—

Weizsäcker über die verheerenden Auswirkungen der Ökonomie für zukünftige Projekte und Innovationen

IMG_2369-JonasRohloff

Sinngemäße Wiedergabe einer Aussage Weizsäckers bei einer Pressekonferenz

„Weizsäcker meint, dass die Ökonomie mathematische und statistisch geprägt und überladen sei. Statistik basiere allerdings nur auf bereits Vergangenem und deswegen könne man keine Aussagen über die Zukunft treffen. Es handele sich um eine rückwärtsgewandte Wissenschaft.  Neue wissenschaftliche Erkenntnisse erscheinen zuerst in Fachmagazinen, wo diese dann auch von der breiten wissenschaftlichen Öffentlichkeit beachtet und gelesen werden. Um mit wissenschaftlichen Artikeln in Fachzeitschriften zu landen, muss jedoch alles mit statistischen Daten untermauert und mathematisch bewiesen sein.  Für nachhaltige und zukunftsweisende Erkenntnisse ist eine rückwärtsgewandte Denkweise jedoch eher hinderlich. Der Zeitgeist der Wissenschaft lässt nachhaltige Forschung also nicht zu.“

_________________________________________________________________________

—Norina, 02.09.2013—

Der erste daily report ist online!

Svenja aus unserem Filmteam führt euch jeden Tag durch die daily reports. Er gibt einen Einblick in den gestrigen Tag und soll die Stimmung und die Atmosphäre auf der Konferenz vermitteln. Die daily reports werden jeweils am nächsten Morgen hochgeladen. Viel Spaß dabei!

Am Sonntag stand Ankommen und kennenlernen auf dem Programm. Danach fand unsere Opening ceremony statt, bei der auch Ernst-Ulrich von Weizsäcker und Aly Ware gesprochen haben. Abends sind alle zur öffentlichen Podiumsdiskussion über Green New Deal und Postwachstum gefahren.